ARBEITSBÖRSE

  

Kultursponsoren im Landkreis Passau - Arbeitsbörse
PROJEKTE
AKTUELLE PROJEKTE
VERANSTALTUNGEN
BUCHVORSTELLUNGEN
FÖRDERER
ÜBERSICHT FÖRDERER
AKTUELLE NEWS
VIDEOS
PRESSE
KONTAKT
DIE IDEE
FÖRDERER WERDEN
ARBEITSBÖRSE
KONTAKT
 

Christian Eberle
Kulturreferent des
Landkreises Passau

Tel: 0851 397 621


eMail

IMPRESSUM


ARBEITSBÖRSE

Was ist die Arbeitsbörse im Passauer Land ?
Die Arbeitsbörse im Passauer Land ist eine Initiative der Kultursponsoren um über den regionalen Arbeitsmarkt besser informieren zu können. Hier können freie Ausbildungs- plätze, Arbeitsstellen sowie Praktika und Ferienjobs angeboten werden.

Ebenso können Sie durch Stellengesuche auf Ihre Arbeitskraft aufmerksam machen.


STELLENANGEBOTE Hier erhalten Sie eine Übersicht aller Stellenangebote.
STELLENGESUCHE Hier erhalten Sie eine Übersicht aller Stellengesuche.
SUCHE Nutzen Sie die Suchfunktion, um detaillierte Stellenangebote bzw. Stellengesuche anzuzeigen.

SCHNELLEINTRAG AG Schnelleintrag für Arbeitgeber (AG), hierfür ist keine Anmeldung nötig.
SCHNELLEINTRAG AN Schnelleintrag für Arbeitnehmer (AN), hierfür ist keine Anmeldung nötig.

ANMELDUNG / LOGIN Die Anmeldung hat den Vorteil dass Sie Ihre Kontaktdaten nur einmal eingeben müssen und Ihre Einträge komfortabel verwalten können.

INFORMATIONEN & LINKS Auf dieser Seite sind interessante Links zu den Themen Ausbildungssuche und Betriebe aufgelistet.


Wie kann ich eine Stelle / meine Arbeitskraft anbieten ?
Die Arbeitsbörse im Passauer Land bietet für jede Rubrik ein passendes Serviceformular an. Durch Angabe Ihrer Daten erhalten Sie einen kostenlosen Eintrag.

Warum ist der Eintrag kostenfrei ?
Es ist ein Anliegen der Kultursponsoren den lokalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu fördern und regional zu vermitteln. Aus diesem Grund werden die Einträge in der Arbeitsbörse als kostenfreier Service angeboten.

Hinweis:
Aufgrund des regionalen Bezuges können nur Stellenangebote aus dem Einzugsgebiet des Passauer Landes (Landkreisgebiet und Stadt Passau), sowie Stellengesuche die dieses betreffen berücksichtigt werden.




MULTIMEDIA-KARTE
FÖRDERER